WordPress-Problem mit dem Bilder-Upload beheben

Von einem Tag auf den ande­ren konn­te ich heu­te kei­ne Bil­der mehr in mein Blog hoch­la­den. Genau­er gesagt: kei­ne JPGs.

Es kam ein gene­ri­scher “HTTP-Feh­ler”. Der kann aber sonst­was bedeu­ten. Erst mal Sto­chern im Nebel, also.

Erst nach­dem ich fol­gen­den Code in die functions.php mei­nes The­mes ein­ge­fügt habe, ging es wieder.


add_filter( 'wp_image_editors', 'change_graphic_lib' );
function change_graphic_lib($array) {
return array( 'WP_Image_Editor_GD', 'WP_Image_Editor_Imagick' );
}

Damit wird intern ein ande­rer Bild­pro­zes­sor verwendet.

Was die Pro­ble­me aus­ge­löst hat, weiß ich nicht. Wenn ich raten soll­te, wür­de ich sagen: Irgend­was an der Ser­ver­kon­fi­gu­ra­ti­on. Also auf Providerseite.

Schreibe einen Kommentar