Süß-saurer Quickie

Es braucht nicht viel, um ein lecke­res süß-sau­res Gericht auf den Tisch zu brin­gen. Etwas Mari­nie­ren und Schnip­pe­lei ist schon die meis­te Arbeit. Ich habe es mal wie­der getan – mit Pute, Möh­ren, Papri­ka, Zwie­beln, Bam­bus. Dazu gab’s Erd­nuss­reis, ver­fei­nert mit einem Stich guter But­ter und etwas Abrieb einer Zitro­nen­scha­le.

Schreibe einen Kommentar