Ach, wer braucht schon Strom?

Wir müs­sen end­lich wis­sen, woher der Strom in den kom­men­den Jah­ren genau kom­men soll.

Diet­mar Woid­ke (SPD)

Offen­bar gibt es wider Erwar­ten doch noch Sozis, de ihre fünf Sin­ne bei­sam­men haben.

Auch nach Ansicht des Bun­des­rech­nungs­hofs ist die siche­re Ver­sor­gung Deutsch­lands mit Strom im Zuge der Ener­gie­wen­de gefähr­det. Damit wider­spre­chen die Rech­nungs­prü­fer der Dar­stel­lung von Bun­des­wirt­schafts­mi­nis­ter Robert Habeck (Grü­ne). Der Bun­des­rech­nungs­hof warnt vor dem Black­out in Deutsch­land.

Sieh an, sieh an.

Schreibe einen Kommentar