Erneuerbare Energie ist total sicher, oder?

Zwi­schen Wind­kraft­an­la­gen stei­gen Rauch­schwa­den aus einem Wald­ge­biet im Land­kreis Elbe-Els­ter. Am 25. Juli ist nahe Fal­ken­berg ein Brand aus­ge­bro­chen und hat sich rasch auf meh­re­re Hun­dert Hekt­ar aus­ge­brei­tet. (Foto: dpa)

Könn­te auch in der Egge oder bei Schlan­gen im Teu­to sein. Sieht nicht viel anders aus.

Und 13 von die­sen gigan­ti­schen Din­gern auf dem Kamm des Teu­to­bur­ger Wal­des? Nein, Dan­ke!

Übri­gens: Allein in der einen Anla­ge unten sind an die 8.000 Liter Öl ver­brannt.[1]Quel­le: ndtv Und dann wäre da noch das klei­ne schmut­zi­ge Geheim­nis der Wind­ba­ro­ne.

Ergeb­nis eines Blitz­schlags in Cro­well, Texas.

Auf­nah­men von Chris Lopez

Und dann wäre da als war­nen­des Mene­te­kel auch noch das Feu­er in Bran­den­burg… Und es war bei­lei­be nicht das ein­zi­ge.

Anmer­kun­gen

Anmer­kun­gen
1 Quel­le: ndtv

Schreibe einen Kommentar