Félicitations, M. Macron !

Bri­git­te und Emma­nu­el Macron.

Ich bin sehr froh, dass offen­bar Mari­ne Le Pen da bleibt, wo sie hin­ge­hört. Im Abseits. Mein Glück­wunsch geht an Emma­nu­el Macron. Er hat eine zwei­te Amts­zeit ver­dient.

Tou­tes mes féli­ci­ta­ti­ons !

Das ist nicht nur gut für Frank­reich, son­dern auch für die EU. Denn Deutsch­land fällt gera­de aus. Wegen Ampel­kin­der­gar­ten. Das ist auf Dau­er kein guter Zustand. Für nie­man­den.

Da braucht es jeman­den, der sei­ne fünf Sin­ne bei­sam­men hat, und die Eier, auch mal küh­len Mutes was zu ent­schei­den.

Aber es soll­te sich nie­mand täu­schen. Die Gefahr, aus­ge­hend von den Anti-Demo­kra­ten à la Le Pen, ist nicht gebannt. Nicht in in Frank­reich. Nicht in Deutsch­land. Und erst recht nicht in ande­ren Ecken Euro­pas.

Da ist die Kriegs­ge­fahr nur eine von vie­len.

Und die rot-grün-gel­ben Stüm­per unter »Füh­rung« von Scholz, Habeck, Baer­bock aus dem Ber­li­ner Toll­haus kön­nen es nicht.

Schreibe einen Kommentar