Nach Angela

Der fri­sche Blick von außen ist manch­mal ganz hilf­reich. »After Ange­la« – kann man mal eine Vier­tel­stun­de drü­ber nach­den­ken.