Die Daten- und Markt­macht der Tech-Kon­zer­ne ist (…) nicht nur ein Pro­blem von Wirt­schafts­macht oder Daten­schutz, son­dern bedroht die Demo­kra­tie und den Men­schen als sozia­les Wesen.

Eine sehr lesens­wer­te Ein­ord­nung von Fabio de Masi. Eini­ges konn­te man auch hier schon lesen. Aller­dings bleibt fest­zu­hal­ten, dass wir natür­lich weni­ger ein Erkennt­nis- als ein Hand­lungs­de­fi­zit haben.

Das Feiglingsspiel

Dar­in liegt anschei­nend Putins größ­ter Trumpf: Die gegen­wär­ti­ge west­li­che Moral macht Krieg zu einer grö­ße­ren Schmach als Feig­heit. Das gibt den west­li­chen Herr­schern die Mög­lich­keit, im letz­ten Moment vom Pfad der Kon­fron­ta­ti­on abzu­sprin­gen und den Wäh­lern zu sagen: Woll­tet ihr etwa wirk­lich einen Krieg mit Russ­land wegen irgend­ei­ner Ukrai­ne? Fjo­dor Kra­schen­in­ni­kow Ein genau­er, kun­di­ger Blick […]