Kriegsbesoffene Kritiker

Leit­ar­tik­ler bemüh­ten sich etwa in einem Wett­be­werb um die mar­tia­lischs­te Spra­che in einer Art Son­der­be­richt­erstat­tung über das Mani­fest den Unter­zeich­nern die mora­li­sche Inte­gri­tät abzu­spre­chen. Der kon­ser­va­ti­ve Poli­tik­wis­sen­schaft­ler Heri­bert Mün­k­ler beschied etwa, das Mani­fest sei „gewis­sen­los“. Als sei schon der Wunsch nach Frie­den, egal ob in lau­te­rer Absicht oder mit unge­eig­ne­ten Mit­teln, eine Straf­tat. Dem Kom­men­tar […]

Panzer für die Ukraine kommen alle aus Augustdorf

Alles 14 Leo­­par­­d2-Pan­­zer für die Ukrai­ne kom­men aus August­dorf vom Pan­zer­ba­tail­lon 203. Vor die­sem Hin­ter­grund wird der Bun­des­mi­nis­ter der Ver­tei­di­gung Boris Pis­to­ri­us (SPD) an die­sem Mitt­woch, 1. Febru­ar 2023, nach­mit­tags das Pan­zer­ba­tail­lon 203 in August­dorf besu­chen. Er möch­te sich nach Anga­ben der Pan­zer­bri­ga­de 21 über die Leis­tungs­fä­hig­keit des Waf­fen­sys­tems infor­mie­ren.Dem Minis­ter wer­den die Ein­satz­mög­lich­kei­ten des […]

Ukraine kauft russisches Gas

Bal­ti­sche Staa­ten haben 2022 ihre Gas­ein­käu­fe aus Russ­land (!) gegen­über dem Jahr 2021 ver­dop­pelt. Es han­delt sich um Lique­fied Petro­le­um Gas (LPG). Das berich­tet der ukrai­ni­sche Nach­rich­ten­ka­nal The Kyiv Inde­pen­dent unter Ver­weis auf Recher­chen der Nach­rich­ten­agen­tur Reu­ters. Dem Bericht zufol­ge haben Lett­land und Litau­en eini­ges davon an die Ukrai­ne wei­ter­ver­kauft. Die Men­ge des nach Litau­en, […]

Geächtete Streumunition für Kiew im Gespräch

Die Eska­la­ti­ons­spi­ra­le dreht sich wie erwar­tet wei­ter Da kom­men schon die nächs­ten “Pan­zer”. Die ARD lässt sicher schon ihre Info­tex­te für die Tages­schau umschrei­ben:Streu­mu­ni­ti­on; Was kann sie?Streu­mu­ni­ti­on: Was macht sie so wert­voll?Streu­mu­ni­ti­on: So funk­tio­niert sie (s. Gra­fik) Wie­so muss Deutsch­land die Lie­fe­rung geneh­mi­gen? Kommt die­ses Teu­fels­zeug etwas aus deut­schen Fabri­ken? Die­ser stän­di­ge Wür­ge­reiz wird lang­sam […]

Panzer marsch!

Ich glau­be, die­sen Screen­shot lege ich mir mal gut weg.

Ein Krieg, der zu verhindern gewesen wäre

Wie der Frie­den für die Ukrai­ne zum Grei­fen nah war – und vom Wes­ten bewusst tor­pe­diert wur­de. Inter­view mit Gene­ral a.D. Harald Kujat. Er sagt: »Waf­fen­lie­fe­run­gen bedeu­ten, dass der Krieg sinn­los ver­län­gert wird.«

Feuer frei!

Ich fürch­te, den Con­­tent-Sach­­be­ar­­bei­­tern bei der DW ist der furcht­ba­re Zynis­mus nicht mal bewusst.

Alles hat seinen Preis

»Die Men­schen blei­ben bös­ar­ti­ge Affen« Karl Schwar­zen­berg Mei­ne Lieb­lings­über­schrift in die­ser Woche. Tsche­chi­ens Ex-Außen­­mi­­nis­­ter über die »Zei­ten­wen­de«, den Krieg Russ­lands – und die Hoff­nung auf eine kla­re (öster­rei­chi­sche) Außen­po­li­tik gegen­über Ungarn und Ser­bi­en. Ein über­aus lesens­wer­ter Text.

Olivgrüner Militarismus

Wenn ich Anton Hof­rei­ter reden höre und ich Anhän­ger, Par­tei­gän­ger oder Mit­glied der soge­nann­ten Gr*nen wäre, wür­de ich vor Scham im Boden ver­sin­ken wol­len. Ent­we­der Nato-Mit­­glie­d­­schaft für Ukrai­ne oder 3200 Leo­­pard-Pan­­zer

Reiner PR-Stunt aus Kiew

Der Prä­si­dent der Ukrai­ne will die Euro­pä­er bei Lau­ne hal­ten, weil denen lang­sam däm­mert, was auf sie zukommt. Micha­el Mai­er Es ist wohl­tu­end , dass in deut­schen Medi­en auch noch Leu­te schrei­ben, die ihre fünf Sin­ne bei­sam­men haben. Wäh­rend sich vie­le Bei­trä­ge in ande­ren Out­lets – hat da jemand RND gesagt? – so lesen, als […]

Die Welt als Wille und Vorstellung

Wenn man der deut­schen Online-Jour­­nail­­le glaubt, sieht die Lage etwa so aus: Putin ist so gut wie erle­digt, ist ver­zwei­felt, schwer krank, steht kurz vor dem Selbst­mord oder wird weg­ge­putscht; der Auf­stand in dem Rie­sen­reich ist nur eine Fra­ge der Zeit; ukrai­ni­sche Trup­pen haben den Sieg vor Augen, wäh­rend die rus­si­schen Sol­da­ten in Scha­ren flie­hen […]