Schweine können fliegen

Ach, übri­gens: Wind­kraft ist ver­läss­lich und sicher. Und die Erde ist eine Schei­be. Und Schwei­ne kön­nen flie­gen. Tau­sen­de Wind­rä­der nicht steu­er­bar Eine Stö­rung des Satel­­li­­ten-Net­z­­werks KA-SAT schränkt den Betrieb von etli­chen tau­send Wind­ener­gie­an­la­gen in Zen­tral­eu­ro­pa ein. Allein beim gro­ßen deut­schen Win­d­e­ner­­gie­an­la­­gen-Her­s­tel­­ler Ener­con sei­en rund 5800 Anla­gen betrof­fen, sag­te ein Fir­men­spre­cher. Die Wind­kraft­rä­der lie­fen zwar noch […]

Verdammte Heuchelei

Dass eine sich »grün« nen­nen­de Par­tei sich mit Unter­stüt­zung der SPD und FDP anschickt, zwei Pro­zent der Flä­che des gesam­ten Lan­des zu ver­sie­geln und zu beto­nie­ren und über­all ton­nen­wei­se den Mega-Kli­­ma­kil­­ler SF6 zu ver­tei­len, hät­te ich mir nicht träu­men las­sen.[1]Sind in den zwei Pro­zent eigent­lich die Ver­kehrs­flä­chen ein­ge­rech­net, oder kom­men die oben­drauf? Von dem, was […]

In Thüringen sind Windparks im Wald undenkbar

Eine Dis­kus­si­on wie in Lip­pe gera­de um die geplan­ten Prin­­zen-Pro­­pel­­ler auf dem Kamm des Teu­to­bur­ger Wal­des nahe der Adler­war­te wäre in Thü­rin­gen gar nicht mög­lich. Dort hat der Land­tag sol­chen Irr­sinns­plä­nen ganz einen Rie­gel vor­ge­scho­ben: Wind­rä­der im Wald sind seit Dezem­ber 2020 ver­bo­ten. NRW soll­te sich dar­an ein Bei­spiel neh­men. Gleich­zei­tig will die rot-rot-grü­­ne Regie­rung […]

Der Teuto als Todeszone

84 Sei­ten Flan­ken­schutz für den Plan zum Bau von 13 gigan­ti­schen Indus­trie­wind­an­la­gen auf dem Kamm des Teu­to­bur­ger Wal­des.