Der Mann greift zum Wolf

Mor­gen ist es soweit. Ich wer­de das ers­te Mal mein Gehack­tes sel­ber wol­fen – mit mei­ner auch dafür bes­tens geeig­ne­ten Ankars­rum. Ich hab beschlos­sen, kein fer­ti­ges Hack mehr zu kau­fen.[1]Auch kein Bio, das näm­lich eben­falls ziem­lich eklig sein kann… Oder nur noch, wenn es nicht anders geht. Die Gele­gen­heit war güns­tig, da sowohl Schwein (Nacken […]