Aus die Maus

Naiv wie ich bin hat­te ich ja tat­säch­lich die Hoff­nung, es wür­de sich bei mei­nen frü­he­ren Lieb­lings­sen­dern im neu­en Jahr nach der Win­ter­pau­se was zum Bes­se­ren ändern, und habe ab und zu mal wie­der rein­ge­schaut. Falsch gedacht. Erst ten­den­ziö­se »Bericht­erstat­tung« und Mode­ra­ti­ons­ro­bo­ter bei Nano (3sat), die sich mit einem Reper­toire an fünf­ein­halb Ges­ten und viel […]

Die Brotrebellen

Sehe gera­de völ­lig fas­zi­niert den zwei­ten Teil der fünf­tei­li­gen Serie »Die Brot­re­bel­len« auf Arte. [1]Im Moment kann man dort noch alle Tei­le her­un­ter­la­den. Ich weiß aber nicht, wie lan­ge noch. Kann ich allen, die sich für das Brot­ba­cken (mit Sau­er­teig) inter­es­sie­ren, nur wärms­tens emp­feh­len. Anmer­kun­gen[+] Anmer­kun­gen ↑1 Im Moment kann man dort noch alle Tei­le […]

Und wieder ein Gender-Sender weniger

Das Schö­ne, wenn man alte, ein­ge­lau­fe­ne Pfa­de ver­lässt, sind die Ent­de­ckun­gen, die man unter­wegs macht. Seit ich als Arte-Ver­­­trie­­be­­ner den deutsch-fran­­zö­­si­­schen Sen­der nolens volens aus mei­nen Favo­ri­ten­lis­ten gekickt habe, ent­de­cke ich man­ches Sehens­wer­te zum Bei­spiel auf den drit­ten Pro­gram­men der diver­sen Regio­nal­sen­der. Wie schon beim Radio, ist fest­zu­hal­ten: Es geht auch sehr gut ohne. Ich […]

Das war’s mit Arte

Ich mache es kurz: Einen über­zeug­ten Arte-Seher zum Ex-Arte-Zuschau­er machen in kur­zer Zeit – viel­leicht in einem hal­ben Jahr? Ja, das geht. Wenn man sich Mühe gibt.[1]Hat das Radio, der WDR nament­lich, ja auch schon vor­ge­macht. Da hat die Ent­frem­dung nur län­ger gedau­ert. Ich hat­te es ja neu­lich schon mal ange­deu­tet. Nun fol­gen den Wor­ten […]

Es ist kompliziert

Das Ange­bot der öffen­t­­lich-rech­t­­li­chen TV-Sen­­der, das sich über­haupt noch zu schau­en lohnt, wird immer weni­ger. Pri­­vat-TV sehe ich eh nicht. Selbst für einen ein­ge­schwo­re­nen Fan von Dokus aller Art wie mich gilt: Man soll­te es nicht über­trei­ben. So wie Arte es der­zeit tut. Mein eins­ti­ger Lieb­lings­sen­der ver­kommt zu einem rei­nen Kon­ser­ven­la­den. Uralte Schin­ken, wahr­schein­lich bil­lig […]

Ihr letzter Fall

Was ich heu­te schaue? Das ver­steht sich doch wohl von selbst. 😉 Unter Ver­dacht – Evas letz­ter Gang. Das kann man sich als ein­ge­fleisch­ter Fan der bei­den doch nicht ent­ge­hen las­sen. Dr. Eva Maria Pro­hacek steht kurz vor ihrer Pen­sio­nie­rung. Doch aus­ge­rech­net ihr letz­ter Fall kon­fron­tiert sie mit den Fol­gen ihres ers­ten Arbeits­ein­sat­zes in Mün­chen […]