Bananaware in WordPress

Also, die neue Widgetverwaltung in Gutenberg von WordPress ist ja wohl für’n Arsch. Abgesehen davon, dass sie extrem sperrig und unhandlich ist – ständig muss man kilometerweit scrollen -, schmeißt sie auch zig Fehlermeldungen zu den sonst tadellos funktionierenden Widgets. Bananaware mal wieder – reift beim Kunden.

Habe mal eben das Plugin Classic Widgets installiert. Nun ist Ruhe. Und alles wieder schön übersichtlich.

2 Kommentare

  • Ich hasse Gutenberg auch …, jedenfalls als Editor, dass er den Buchdruck erfunden hat, ist dagegen klasse!

    • Mit dem Editor an sich komme ich inzwischen ganz gut klar. Aber die Widgetverwaltung war früher wesentlich übersichtlicher. Ich setze aber auch recht viele in Sidebars ein.
      BTW: Mit Büchern können nicht mehr alle was anfangen…

Schreibe einen Kommentar